Afrafest 2012

Über 300 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung der Steindruckerei Stecher & Stecher zum 9.Afra-Fest am 12. August 2012. Darunter auch der Südtiroler Künstler, von dem das heurige Bild stammt: Prof. Robert Scherer. Traditionell begann das Fest mit einer Heiligen Messe, zelebriert von Abt German Erd. Danach stellte der Landtagspräsident DDr Herwig van Staa den Künstler und sein Kunstwerk „Die Befreiung“ vor. Musikalisch umrahmt wurde die hl. Messe von der Big Band Innsbruck unter der Leitung von Erich Reiter. Im Anschluss lud die Familie Steche wieder zu Kabinateln und Strauben in den Garten. Die Erlöse aus dem Verkauf der Bilder gehen, wie schon in den vergangenen Jahren, an das Tiroler Frauenhaus und an die Initiative Frauen helfen Frauen. Neben diesem guten Zweck wurden auch der Zusammenhalt und die Hilfsbereitschaft in der Gemeinde eindrucksvoll bewiesen: Die Afrakapelle war schön geschmückt, die Parkplätze wurden zur Verfügung gestellt, die Zelte aufgestellt, die Verkehrs- und Parksituation geregelt, die Strauben gebacken, das Service und der Ausschank übernommen und vieles mehr. Der größte Dank gilt jedoch den Familien Stecher, die in selbstloser Art und Weise die Bilder druckten, die Feier organisierten und alle Besucher bei sich zuhause Willkommen hießen.

Weitersagen


  • scholl
  • prem
  • jm_wildermieming_neu
  • falch