Bezirksverleihung Crazy Bike 2014

Die drei einfallsreichsten Traumrad-Zeichnungen aus dem Bezirk Innsbruck Land – West wurden in der VS Wildermieming ausgezeichnet.

1.100 VolksschülerInnen aus Tirol haben heuer beim landesweiten Malwettbewerb „Crazy Bike” ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und ihr Wunschrad gezeichnet. Am 03. Juni 2014 wurden in der Volksschule Wildermieming die Bezirkssiegerinnen aus Innsbruck Land – West von Land Tirol und Klimabündnis Tirol prämiert.

Die von einer Jury ermittelte Bezirks-Hauptpreisträgerin Maria Scharmer aus der VS Wildermieming erhielt zu ihrer großen Freude einen Gutschein von einem Sportgeschäft im Wert von 250 €, Gutscheine im Wert von 100 € und 50 € gingen an die Zweitplatzierte Anna Huber aus der VS Wildermieming und die Drittplatzierte Laura Thaler aus der VS Völs.

Das „Brezle-Fahrrad“ der landesweiten Siegerin Theresa Lob aus der VS Schönwies wurde von einem Spezialisten mit allen abenteuerlichen Details nachgebaut und vor Ort ebenfalls präsentiert. Das Fantasie-Fahrrad wurde mit viel Liebe zum Detail gezeichnet – Blickfang ist eine riesige Brezel in der Mitte, die sich auf originelle Weise in den Rahmen des Fahrrades einfügt.

2014 fand der Wettbewerb bereits zum sechsten Mal in Tirol statt. Die SchülerInnen der 3. und 4. Klasse Volksschule waren dazu aufgerufen, ihr eigenes Traumrad mit bunten, ausgefallenen Elementen zu zeichnen. Der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt und von Wohnzimmern auf zwei Rädern über exotische Drahtesel bis hin zu Picknick-Rädern war alles mit dabei.

Weitersagen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close