Ehrung – Heinrich Scholl

Heinrich Scholl wurde vom Landeskontrollverband Tirol für seine 30 jährige Tätigkeit als Probenehmer im Viehzuchtverein Wildermieming mit dem Goldenen Leistungsabzeichen ausgezeichnet. 10 mal im Jahr besucht Heinrich die Rinderzuchtbetriebe in Wildermieming und erfasst von ca. 200  Kühen die Milchmenge sowie Gesundheitsdaten und besondere Vorkommnisse. Ebenfalls wird von jeder Kuh eine Milchprobe abgefüllt und diese ins Labor nach Rotholz gesendet um den Fett- und Eiweissgehalt, die Zellzahl usw. festzustellen. Aus all diesen Daten wird nach jedem „Milchmessen“dem jeweiligen Landwirt und Betriebsbetreuungstierarzt ein umfassender Tagesbericht  mit Gesundheits- und Managementdaten zur Verfügung gestellt um in der täglichen Arbeit im Stall Entscheidungshilfen zu haben.

v.l. Geschäftsführer LKV Tirol Dipl.Ing. Reinhard Winkler, Heinrich Scholl, Zuchtwart Thomas Tiefenbrunner, Obm.-Stv. LKV Tirol  Ing. Thomas Schweigl

Weitersagen


  • falch
  • jaeger
  • mair
  • jm_wildermieming_neu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close