Eine besondere Gästeehrung

1977 kamen sie das erste Mal nach Tirol, Christa und Otto mit Sohn Thomas aus dem Sauerland. Wahrscheinlich ist es die Kombination aus Gastfreundschaft, wunderbarer Landschaft und großem Erholungswert, dass sie seither immer wieder nach Wildermieming kommen. 30 Jahre, manches Jahr sogar zwei Mal, nahmen Christa und Otto die 1.300 Kilometer Fahrtstrecke auf sich, um ihre Urlaube im Adlerhof zu verbringen. Es geht sogar noch weiter, Thomas kam sogar 35 Jahre, seit 25 Jahren gemeinsam mit seiner Frau Andrea, zur Familie Krug-Marthe. Und dem nicht genug, verbrachte die Enkelin Pia die letzten fünfzehn Jahre ihre Urlaube ebenfalls im Adlerhof in Wildermieming. Da Pia heuer erstmals ihren Freund Melvin mitbrachte, kann man davon ausgehen, dass diese Treue auch die nächsten Jahre anhält.

Ende Juli 2017 verbrachten alle zusammen gleichzeitig ihren Urlaub im Adlerhof in Wildermieming.

Zur Überreichung der Ehrenurkunden und der Geschenke des Tourismusverbandes Innsbruck und seiner Feriendörfer organisierte die Gastgeberfamilie einen gemütlichen Abend mit der Hausmusik Schweigl-Marthe.

In Dankbarkeit und Anerkennung versammelten sich die drei Generationen der Gastgeberfamilien und bescherten den drei Generationen der Gästefamilien einen stimmungsvollen, netten Abend.

Ein Hoch auf die Gäste und die Gastgeber.

Weitersagen


  • prem
  • jaeger
  • scholl
  • jm