Erasmus Projekt


/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:8.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:107%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:“Calibri“,“sans-serif“; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-ansi-language:DE; mso-fareast-language:EN-US;}

Erasmus + ist ein Förderprogramm der Europäischen Union. Es ist Teil des EU-Programmes für Lebenslanges Lernen. In diesem Rahmen betreute Peter Zimmermann heuer im Juni acht ProjektteilnehmerInnen aus Finnland, Italien, Ungarn, Frankreich und Spanien. An zwei Tagen führte es sie dabei nach Wildermieming, wo sie tatkräftig bei der Grünraumpflege und bei der Instandhaltung des Retentionsbeckens mithalfen. Großzügig unterstütz wurde diese Aktion dankenswerter Weise von der Arbeiterkammer Tirol.

 

 

Weitersagen


  • jaeger
  • mair
  • falch
  • jm_wildermieming_neu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close