Erneuerung des Gipfelkreuzes auf der Hochwand

Die Hochwand war einer der beiden Lieblingsberge von Rosemarie Rainer, der ehemaligen Hüttenwirtin des Alplhauses. Als bekannt wurde, dass das im Jahr 1996 errichtete Kreuz auf diesem Berg im letzten Winter umgestürzt ist, hat sich rund um den Enkel von Rosemarie, den jetzigen Hüttenwirt Daniel Thurnbichler, eine Gruppe junger Männer zusammengetan, mit dem Entschluss, ein neues Gipfelkreuz aufzustellen.

In wenigen Wochen hat der Zimmermann Lukas Gruber ein neues Kreuz angefertigt. Dieses wurde dann bei der Gedenkmesse an Rosemarie Rainer am 18. Juli 2020, unterhalb des Alplhauses aufgestellt, im Anschluss an den Gottesdienst von Pater Severin gesegnet und dann wieder in die Einzelteile zerlegt.

Schon Tage davor und einige Tage danach, sind Simon Schatz, Andreas Bachnetzer, Simon Kranebitter, Lukas Gruber und Daniel Thurnbichler einige Male auf die Hochwand aufgestiegen, um den Sockel zu betonieren, die Anker zu bohren, die Befestigungen zu montieren und alle sonstigen Vorbereitungsarbeiten zu treffen. Dabei haben sie rund 260 kg an Material nach oben getragen.

Am Samstag, 08. August 2020 war es dann so weit, die Männer schnallten sich die Quer- und Längsbalken des Kreuzes, die Seile, die Eisenteile und das Werkzeug auf die Rücken und gingen vom Alplhaus aus auf die 2.715 m hohe Hochwand.

Die Brüchigkeit des Felsens, die extreme Steilheit und das Gewicht (jeder hatte rund 25 bis 30 kg zu tragen) verlangte den Männern einiges an Kraft und Kondition ab. Aber, nach rund dreistündigem Aufstieg war das Ziel erreicht. Nach einer kurzen Rast wurde das Kreuz zusammengebaut und mit vereinten Kräften aufgestellt.

Mehr als 1.200 Höhenmeter hat Carina die Verpflegung hinaufgetragen, damit sie den Burschen nach getaner Arbeit eine wohlverdiente Brotzeit anbieten konnte.

Respekt, Dank und Anerkennung für diese tolle Leistung, allen Beteiligten.

Weitersagen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close