Fasnacht 2017

Mehr als 20 Jahre sind vergangen, seit die letzte Fasnacht in Wildermieming aufgeführt wurde. Höchst an der Zeit also, das Dorfgeschehen aus dem Blickwinkel der Faschingsnarren zu betrachten und die gewonnenen Erkenntnisse bei einer Fasnacht aufzuführen.

Mit viel Leidenschaft haben die Mitglieder der Faschingsgruppe und ihre Gotl Waltraud Begebenheiten zusammengetragen, in Sketsches und Reimen verpackt und am Sonntag den 19. Februar 2017 auf ihrem Wagen aufgeführt.

Sowohl die örtlichen Vereine als auch die Gemeindepolitik kamen dabei nicht zu kurz und wurden in humorvoller Art und Weise parodiert.

Nach den Aufführungen wurde der Fasching und die tollen Aufführungen mitten im Ortskern noch eine Zeit lang gefeiert. Dankenswerter Weise zeigten die Nachbarn großes Verständnis für die Lärmbelästigungen, doch nur durch diese „Wagenpartys“ konnte ein entsprechender Gewinn erzielt werden, der wiederum für soziale Zwecke in der Gemeinde verwendet wird.

Weitersagen


  • kiechl
  • jaeger
  • mair
  • falch