Fest der Blasmusik mit Ehrungen

Schon traditionell ist das Fest der Blasmusik, welches heuer am 02. September in Wildermieming stattfand. Nach dem Einzug der Musikkapellen und der Schützenkompanie wurde die Heilige Messe im Gemeindesaal gefeiert. Da zwei verdienten Männern aus Wildermieming bereits am Hohen Frauentag für ihr vorbildhaftes Wirken und Tun das Verdienstzeichen des Landes Tirol verliehen wurde, nützte der Bürgermeister die Gelegenheit um auch von Seiten der Gemeinde diesen Männern zu danken und sie zu ehren. Günther Stecher und seine Familien engagieren sich seit Jahren für die Frauen und Kinder in den Frauenhäusern. Bereits zum 9. Mal führten sie das Afra-Fest durch und konnten durch ihren Einsatz mittlerweile mehr als EUR 220.000,00 an die Organisation Frauen helfen Frauen und an die Tiroler Frauenhäuser übergeben. Der Zweite ist Klaus Marthe. Er war Almmeister, Obmann des Braunviehzuchtvereins, Gemeinderat und er ist Gründungsmitglied und noch immer aktiver Musikant bei der Musikkapelle Wildermieming. Zeit seines Lebens war er um die positive Entwicklung von Wildermieming bemüht.

Im Anschluss daran, spielte zuerst die befreundete Musikkapelle Kreith ein Frühschoppenkonzert und dann begleiteten die Wildermieminger Dorfmusikanten mit ihren Egerländermelodien die Besucherinnen und Besucher musikalisch in den Nachmittag.

Weitersagen


  • falch
  • mair
  • prem
  • jm_wildermieming_neu