Jahreshauptversammlung Obst- und Gartenbauverein

 

(mf) Am 10. Februar lud der Obst- und Gartenbauverein zur Jahreshauptversammlung in das Sitzungszimmer der Gemeinde Mieming ein.  Dieser Einladung folgten ungefähr 35 Mitglieder aus Mieming und Wildermieming. Unter Tagesordnungspunkt 2 konnte Obmann Zimmermann Max über das vergangene Jahr einen imposanten Bericht vortragen. Einige Aktivitäten betrafen auch Wildermieming – Teilnahme an der Kulturwoche, Gartenbesichtigung bei GR Dr. Profanter oder eine Verteilaktion von Äpfeln am Tag des Apfels an der Volksschule. Nach weiteren Berichten und der einstimmigen Entlastung des Vorstandes durch die anwesenden Mitglieder folgten die Neuwahlen. Diese brachten bis auf Maria Larcher als neue Beirätin keine Neuerungen. Dies ist vielleicht ein Sinnbild für die kontinuierliche und erfolgreiche Arbeit dieses Vereines. Erfreulicherweise wird diese neue Periode auch Weiterhin unter der Führung des Wildermieminger`s Max Zimmermanns stehen. Wie Vielfältig dieser gemeindeübergreifende Verein ist, zeigt das Jahresprogramm: Beeren- und Strauchschnitt mit Martin Mair, Erhaltungsschnittkurse mit Obmann Zimmermann, Aussaat und Pikieren mit Wett Bernhard und vieles mehr dürfen die Mitglieder 2017 erwarten. Außerdem wird Ende August die Mostanlage in Untermieming in Betrieb genommen und somit kann jeder sein eigenes Obst zu Süßmost veredeln. Abschließend darf die Gemeinde Wildermieming allen gewählten Funktionären beglückwünschen und allen Gartenbesitzer von Wildermieming zu ihren abwechslungsreichen und ansehnlichen Gärten gratulieren. 

Weitersagen


  • jaeger
  • scholl
  • kiechl
  • falch