Jahreshauptversammlung Seniorenbund

Ganz entspannt, bei Kaffee und Kuchen, begann die Jahreshauptversammlung des Tiroler Seniorenbundes – Ortsgruppe Wildermieming, am Mittwoch, den 26. Februar 2014. Darauf folgte der offizielle Teil, bei dem die Obfrau Elisabeth Spielmann rund 30 Mitglieder, sowie den Landesobmann Helmut Kritzinger und den Bürgermeister Klaus Stocker begrüßen konnte. Bevor es zu den Wahlen ging, gab die Obfrau einen kurzen Bericht über die abgelaufenen zwanzig Jahre, in denen sie dem Verein vorstand. Besonders erfreut zeigte sie sich dabei über die Entwicklung des Mitgliederstandes, von 18 Mitgliedern im Jahr 1993 auf derzeit 71 Mitglieder. Nach dem Kassabericht und der Entlastung des Vorstandes, übernahm der Landesobmann den Vorsitz zur Durchführung der Neuwahlen. Nachdem Elisabeth Spielmann nicht mehr als Obfrau zur Verfügung stand stellte sich Herr Karl Scherzer der Wahl und wurde einstimmig von den Mitgliedern zum neuen Obmann gewählt. Ebenso einstimmig erfolgten die Wahlen der anderen Vorstandsmitglieder.

Der neue Vorstand des Tiroler Seniorenbundes – der Ortsgruppe Wildermieming:

Obmann: Karl Scherzer
1. Obmannstellvertreterin Maria Brugg
2. Obmannstellvertreterin Elisabeth Spielmann
Kassiererin Rosmarie Steinhauser
Vorstandsmitglied Waltraud Schönach
Kassaprüfer Werner Schönach
Johann Lutz
In den Vorstand kooptiert: Hedwig Schönach
Ilse Volgger

 

 

Weitersagen


  • mair
  • jaeger
  • kiechl
  • jm_wildermieming_neu