JHV Schützenkompanie

Die Jahreshauptversammlung der Schützenkompanie ist etwas ganz Besonderes. Ein Grund liegt schon alleine darin, dass alle Mitglieder in Tracht erscheinen. Ein Grund ist auch, dass die Jahreshauptversammlung am Seelensonntag stattfindet und dass alle Schützenkameraden und die Marketenderinnen vor der Versammlung geschlossen die Heilige Messe besuchen. Im Anschluss an die Heilige Messe erfolgt das Kriegergedenken mit Kranzniederlegung. Erst dann geht es zur Jahreshauptversammlung.

Obmann Haas Hans-Peter und Hauptmann Schönach Mario berichteten ausführlich über die Aktivitäten während eines Jahres. Mit besonderer Freude kündigten sie zwei Neuzugänge an. Philipp Kiechl und David Hafele, sind der Schützenkompanie neu beigetreten.

Ebenso erfreulich ist die Auszeichnung von verdienten Schützen. Klaus Prem und Bernhard Hauser wurden zum Unterjäger befördert.

Und dann war da noch der Jungschütze Paul, der in Zukunft als Gewährträger ausrücken darf. Gratulation den Geehrten und Dank den Neuen, die dem Traditionsverein beigetreten sind.

Weitersagen


  • jm_wildermieming_neu
  • falch
  • scholl
  • mair