Kirchenrenovierung

Die Schützenkompanie, die Jungbauernschaft / Landjugend und einige freiwillige Helfer beteiligten sich in den letzten Wochen tatkräftig bei den groben Arbeiten in der Kirche. Der Boden im Altarraum wurde abgetragen, die beiden Seitenaltäre entfernt. Die Restauratoren holten in der Zwischenzeit die Kirchenbänke, um diese zu restaurieren. Der Boden unter den Kirchenbänken zeigte sich teilweise in einem morschen Zustand, so musste auch dieser herausgerissen werden. Unter dem Holzboden kamen unter anderem Skelette zutage, die darauf hindeuten, dass sich unter der Kirche ein früherer Friedhof befindet. Neben den freiwilligen Helfern ist auch den Frauen zu danken, die für das leibliche Wohl der Helfer sorgen und ihnen Mittagessen kochen und sie mit Jausen und Getränken versorgen.

 

 

Weitersagen


  • prem
  • jm
  • scholl
  • jaeger