Schutz- und Schongebiet Tiefbrunnen Salche

Seit ein paar Jahren betreiben die Gemeindewerke Telfs, in der Nähe zur Gemeindegrenze nach Wildermieming, den Tiefbrunnen Salche. Dieser Tiefbrunnen nimmt eine zentrale Stellung in der Trinkwasserversorgung der Marktgemeinde Telfs ein. Zum Schutz dieses Trinkwassers, soll jetzt ein Schutz- und Schongebiet, welches zu rund zwei Drittel auf Wildermieminger Gemeindegebiet geplant ist, ausgewiesen werden. Dazu fand am 24.09.2012 im Gemeindesaal Wildermieming ein Informationsabend statt, zu dem alle betroffenen GrundeigentümerInnen geladen waren. Nach der Vorstellung durch die Betreiber und Geologen, folgten teils hitzige aber sachliche Diskussionen über die Größe und die Auswirkungen dieses geplanten Schutz- und Schongebietes.

Weitere Infos zum Download: Präsentation.pdf

 

 

Weitersagen


  • kiechl
  • jm_wildermieming_neu
  • scholl
  • falch