Benefizkonzerte

Es ist schön, wenn sich Menschen zusammenfinden und Beiträge leisten, damit den Schwächeren und Schwächsten in der Gesellschaft, geholfen werden kann.

In Wildermieming fanden gleich zwei Mal Benefizveranstaltungen statt, damit behinderten Menschen zumindest finanziell geholfen werden kann.

Am Samstag, den 12. September 2015 ging es um die vierzehnjährige Anna aus Mieming. Anna leidet seit ihrer Geburt an einem schweren, seltenen Herzfehler. Jetzt steht wieder eine schwere Operation am Herzen an. Da sie schnell gewachsen ist, hat sich ihre Wirbelsäule stark verkrümmt, sodass sie tagtäglich ein Korsett und orthopädische Schuhe tragen muss. Die Zyste im Kopf, die jederzeit platzen kann, verstärkt die Sorgen der Familie. So sind die physischen, psychischen aber auch finanziellen Belastungen für die Familie enorm. Das hat Frau Silvia Spahic aus Telfs auf den Plan gerufen. Uneigennützig organisierte Frau Spahic ein Benefizkonzert zugunsten Anna Leitner. Alle mitwirkenden Künstler: Schlagerband Weekend, Saxophonistin Maria Kofler, Schlagersänger Stefano und die Lokalmatadorin, Schlagersängerin Caro sorgten für einen beschwingten Abend, ohne dass sie dafür eine Gage erhielten.

Am Freitag in der darauffolgenden Woche spielten die Wildermieminger Dorfmusikanten ein Konzert zu Gunsten des Bischof Reinhold Stecher-Archehauses. In Steinach wird dieses Haus gebaut, das Menschen mit Handicap ein Zuhause bieten wird.

Weitersagen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close