Geburtstag Pfarrer Albert

Geburtstage sind sehr persönliche Jubiläen. So wollte Herr Pfarrer Albert auch seinen achtzigsten Geburtstag, den er im Juli 2021 feierte, ohne großes Aufsehen und ohne große Feierlichkeit begehen.

Aber ganz so klammheimlich sollte dieser Ehrentag doch nicht vorübergehen und so organisierten der Pfarrgemeinderat und der Pfarrkirchenrat eine kleine Feier zu Ehren des Jubilars. Sofort standen den Organisatoren einige Vereine und die Feuerwehr tatkräftig zur Seite.

Begonnen hat die Feier mit einer Heiligen Messe am Sonntag, 25. Juli. Zahlreiche Mitfeiernde, Fahnenabordnungen von Musikkapelle, Schützen, Feuerwehr und Jungbauern, musikalische Umrahmung mit Orgelspiel, Bläsergruppe, Ziehharmonika und Hackbrett, waren der richtige Rahmen bei diesem Festgottesdienst. Mit sehr persönlichen Worten, geschmückt mit zahlreichen Anekdoten, gab Pfarrer Albert einen kurzen Rückblick über die wichtigsten Stationen seines Lebens.

Die musikalischen Ständchen der Musikkapelle, die Ehrensalve der Schützenkompanie, die von der Jungbauernschaft/Landjungend und den Bäuerinnen organisierte Agape, die persönlichen Ansprachen von Pfarrer Paulinus und Bgm Klaus Stocker, die Anwesenheit der Vereine, Körperschaften, der Freunde und Gäste, bekundeten, wie viel Ansehen und Wertschätzung sich Herr Pfarrer Albert in Wildermieming und weit über die Gemeindegrenzen hinaus erworben hat.

Alles erdenklich Gute, Gesundheit und Gottes reichsten Segen, lieber Herr Pfarrer Albert Markt.

FOTOS: MARIO MOSER

Weitersagen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close