Photovoltaikanlage

Seit 03. September 2015 produziert sie Strom, die Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gemeindehauses. Damit macht sich die Gemeinde Wildermieming unabhängiger von steigenden Strompreisen, das eingesetzte Kapital wurde sicher und rentabel in erneuerbare Energieproduktion investiert. Auch wenn für heuer die Tage mit den längsten Sonnenstunden schon vorbei sind, produziert sie täglich an die 140 kWh. Die aktuelle Stromproduktion kann auf einem Bildschirm im Eingangsbereich des Gemeindehauses live mitverfolgt werden.

Da für diese Anlage eine OeMAG-Förderung gewährt wird, soll sich die rund 60.000 Euro teure Anlage in ca. achteinhalb Jahren amortisieren.

Errichtet wurde die 242m² große Anlage von der Firma tirolpv, die die Anlage in kürzester Zeit und zur vollsten Zufriedenheit aufgestellt und in Betrieb genommen hat.

Weitersagen


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close